In einem bestimmten Stadium der Entwicklung treten geometrische Figuren, die dem Menschen ein größeres Verständnis für die abstrakte Welt ermöglichen, im Traum auf. Es ist, als ob die alte Wahrnehmung der Form eine neue Bedeutung anzunehmen beginnt. Sie akzeptieren die Natur der Dinge und betrachten damit die grundlegende Struktur Ihres Wesens. Sie können die Grundform, die Ihr Leben hat, wertschätzen, ohne sich emotionale Hindernisse in den Weg zu legen. Geometrische Formen sind, wie Zahlen im Traum, stets symbolisch zu deuten.

Siehe auch: Ball, Dreieck, Fünfeck, Halbmond, Kreis, Kreuz, Mandala, Oval, Pyramide, Quadrat, Raute, Rechteck, Spirale