Allgemeine Traumdeutung des Traumsymbols Lupe


Lupe warnt entweder davor, eine Angelegenheit zu leicht zu nehmen, oder zeigt an, daß man Kleinigkeiten nicht überbewerten darf.

Die Traumdeutung des Traumsymbols Lupe aus der volkstümlichen Sicht


Das Traumsymbol Lupe aus europäischer Sicht
sehen: eine kleine Ursache wird eine große Wirkung haben,- durch eine solche etwas vergrößert sehen: man neigt zu unnötiger oder unberechtigter Aufbauschung von Dingen oder dazu, solche zu sehen, obwohl sie gar nicht vorhanden sind,- auch: man wird eine Arbeit nicht zufriedenstellend abschließen,- Wenn eine Frau glaubt, eine Lupe zu besitzen, wird sie die Aufmerksamkeit von bestimmten Menschen auf sich ziehen, die sie später aber ignorieren werden. Das Traumsymbol Lupe aus arabischer Sicht
Man macht viel Lärm wegen nichts,- benützen: Es sieht manches anders aus, wenn man es genau betrachtet. Richte dich darnach. Das Traumsymbol Lupe aus indischer Sicht
du hast eine langwierige Krankheit, aber du wirst von ihr befreit werden.

Die psychologische Sicht der Traumdeutung des Traumsymbol Lupe


Der Träumer, der alles durch eine Lupe sieht, will im Wachleben mehr scheinen, als er in Wirklichkeit ist, oder er ist ein Kleinlichkeitskrämer.

Allgemein


Lupe warnt entweder davor, eine Angelegenheit zu leicht zu nehmen, oder zeigt an, daß man Kleinigkeiten nicht überbewerten darf.