Im Traum stellt ein Fremder den Teil des Selbst dar, den Sie noch nicht kennen. Vielleicht werden Sie von einem Ehrfurchtgefühl oder von einem Konflikt blockiert. Das Fremde macht Angst, aber es lockt auch. Also überwinden Sie Ihre Scheu vor dem Neuen und nehmen Sie es als Möglichkeit an. In der Annahme des Fremden liegt eine große Chance. Nicht zuletzt berichten viele Mythen von Göttern, die als Fremde die Menschen besuchen...

Siehe auch: Menschen