Die psychologische Sicht der Traumdeutung des Traumsymbol Hibiskus


Wer vom blühenden Eibisch träumt, ist 'reif für die Insel' und braucht 'Heilung durch Sonnenenergie'. Ein typischer Winter- und Frauentraum und vielleicht weniger ein Symbol als ein im Schlaf fortgesetztes Schmökern in den Fernreisekatalogen, aus deren bunten Seiten über südliche Sonneninseln die Hibiskusblüten locken und zur gebuchten 'Flucht' aus Nebel und Schneematsch animieren.