Wenn Sie davon träumen, einen Faden durch eine Öse zu fädeln, kommt es auf das Ergebnis an - gelingt es Ihnen, haben Ihre Pläne Erfolg, wenn nicht, werden Ihre Vorhaben nichts einbringen. Sehen Sie einen langen Faden, ziehen sich auch Ergebnisse in die Länge. Zaghaftigkeit und Unsicherheit lassen sich erkennen. Bei einem schwarzen Faden stehen Ihnen Unannehmlichkeiten und Ärger bevor. Bei einem weißen Faden, werden Sie bald mit wichtigen Personen in näheren Kontakt treten. Ein roter Faden zeigt, dass sich etwas in Ihrem Leben ständig wiederholt, Sie sollten diesen Wiederholungszwang aufdecken. Mit einem schwarzen Faden, ein weißes Kleid nähen, bedeutet Unheil. Mit rotem, seidenen Faden nähen, bedeutet eine Verlobung oder allgemein Glück in der Liebe.

Siehe auch: Draht, Garn, Garnspulen, nähen