Die Traumdeutung des Traumsymbols Eunuch aus der volkstümlichen Sicht


Das Traumsymbol Eunuch aus arabischer Sicht
Verkehrt einer mit einem bekannten Eunuchen oder mit einem jungen Mann, wird er ihnen sein Geheimnis anvertrauen und ihnen wohlwollen. Ertappt man ihn bei den Genannten, wird sein Geheimnis in die Öffentlichkeit gezerrt werden. nur sehen: du wirst in Gefahr kommen,- dein Streben wird kein Erfolg bringen. Das Traumsymbol Eunuch aus indischer Sicht
du kommst in Gefahr.

Die psychologische Sicht der Traumdeutung des Traumsymbol Eunuch


Eunuch steht bei Männern manchmal für eine unterschwellige Kastrationsangst. Oft kommt darin aber zum Ausdruck, daß man sexuelle Bedürfnisse nicht länger massiv unterdrücken darf oder die Sexualität des Träumenden ist verkümmert oder zerstört worden. Er ist zu keinen wirklichen (sexuellen) Gefühlen mehr fähig. Ein Eunuch kann aber auch die geistige 'Unfruchtbarkeit' bedeuten.

Artemidoros


Verschnittene und Eunuchen zeigen auch wenn sie gar nichts reden trügerische Hoffnungen an, weil sie aufgrund ihrer Natur weder zu den Männern noch zu den Frauen zählen.