Sie ist der Drache im Kleinformat, übersetzt: Sie möchten sich im Wachleben größer geben, als Sie in Wirklichkeit sind. Als Traumsymbol gilt sie als harmlos. Sie verkörpert vielmehr das Unterbewusste und dessen Ahnungen. Es kann aber auch vorkommen, dass die Eidechse sich im Traum in ein Ungeheuer verwandelt, dass das bei Ihnen Angst hervorruft. In diesem Traumbild liegt dann eine Warnung vor unkontrollierten Triebkräften des Unterbewusstseins, - eine Eidechse sehen: Starker Umschwung in Ihrem Geschäft und sonstigen Angelegenheiten, - eine grüne Eidechse: Missverständnisse, welche sich am Ende klären werden, - eine graue Eidechse: Streit und Ärger durch Personen, welche das ihnen entgegengebrachte Vertrauen missbrauchen.