Sehen Sie einen Dämon, ist das eine Eigenschaft an Ihnen, die Sie nicht akzeptieren wollen wie z.B. Neid, Hass, Ekel. Unter diesem Begriff sammeln sich viele Wesen aus Märchen und Phantasie, wie zum Beispiel "Zwerge", "Riesen", "Feen", "Hexen" und "Geister". Kommen Dämonen im Traum vor, sind sie entweder hilfsbereit oder bösartig und haben meist etwas Unheimliches an sich. Einem begegnen, weist auf rücksichtsloses Leben und Unmoral hin, einer Frau verspricht dies einen schlechten Ruf. Es ist die Warnung vor den Angriffen falscher Freunde. Wenn Sie ihn besiegen, werden Sie die Pläne Ihrer Feinde durchkreuzen.

Siehe auch: Ungeheuer, Vampir