Weinen baut im Traum oft innere Spannungen ab, vor allem wenn Sie im Wachzustand nicht weinen können. Alte Traumbücher verstehen Weinen auch noch als Grund zur Freude im eintönigen Alltag.

Siehe auch: Tränen