Der Sattel kann vor Überheblichkeit warnen oder anzeigen, dass Sie andere nicht aus Egoismus missbrauchen dürfen. Sitzen Sie fest im Sattel, steht das für eine gesicherte Zukunft. Fallen Sie herunter, soll das nach alter Traumdeutung auf Glück im Spiel hinweisen. Ein Sattel lässt uns bequemer reiten, was auch sexuell gesehen werden kann: Wer sein Pferd sattelt, freut sich auf ein sinnliches Erlebnis. Falls der Sattel rutscht, sind Sie im Begriff, die Gewalt über eine Situation in Ihrem Leben zu verlieren. Passt der Sattel nicht genau genug, wobei auch die Bequemlichkeit für den Benutzer berücksichtigt werden muss, verursachen vielleicht eher äußere Umstände ein unbehagliches Gefühl bei Ihnen.