Vogelscheuche symbolisiert alle Eigenschaften und Verhaltensweisen, die man an sich selbst oder anderen ablehnt. Konkret fordert sie oft auf, das negative Urteil über einen anderen zu korrigieren, weil es voreilig war. Vielleicht ist man auch einer Illusion aufgesessen.



Sie ist ein Schreckgespenst des Unbewußten, das uns auf übelwollende Menschen aufmerksam machen will. Manchmal personifiziert die Vogelscheuche einen Menschen, der sich in unser Leben drängen will, um hier Unordnung zu schaffen.



- zudringliche Anbeter oder unehrenhafte Freunde; jemand ist bei näherer Betrachtung nicht so unausstehlich wie man glaubt.