Ein Traum, in dem man über jemandem schlecht redet, kann bedeuten, daß auch das Wach-Ich mit übler Nachrede zu tun hat. Die Art der Verunglimpfung ist hier wichtig, aber man muß vorsichtig damit sein, den Traum buchstäblich zu nehmen. Man denke daran, daß Träume in der Regel die verschlüsselte Sprache der Symbole, Allegorien und Verfremdungen verwenden.



Siehe auch Verleumdung