Sie erhalten "gerechten Lohn". Einen sehen, mit ihm sprechen oder verhandeln verheißt Erfolg, es ist Hoffnung vorhanden, dass Sie Recht finden werden. Sie sollten in nächster Zeit alles genau überlegen, was Sie sagen und tun, denn Sie werden sehr kritisch beobachtet. Werden Sie einem Richter vorgeführt, werden Streitigkeiten durch rechtliche Schritte geschlichtet, Geschäfts- oder Scheidungsfälle können gigantische Ausmaße annehmen. Sich mit ihm streiten, bringt Verluste. Sind Sie selbst als einer tätig, folgen Belästigungen, Sie wählen von zwei Wegen ausgerechnet den falschen.