Führen Sie selbst im Spiel Ihres Lebens Regie? Oder befolgen Sie die Regieanweisungen anderer? Darum geht es in einem solchen Traum und natürlich auch um den Stellenwert der Rolle, die Sie (unter welcher Regie?) zu spielen hatten. Eine Haupt- oder Nebenrolle? War es ein heiteres, witziges Stück oder ein bedrückend empfundenes Drama? Es geht um Ihren eigenen Entscheidungsspielraum, um Selbstverwirklichung- oder um Ihr "Mitspielen" bei einem gemeinsamen Anliegen.



Siehe auch Nebenrolle Schauspieler