Wer im Traum mit einem Pyjama bekleidet durch das Traumbild läuft, schildert seine Angst, sich im Wachleben irgend etwas zu vergeben, Blößen zu zeigen. Ihn sehen, verkündet Intimitäten. Wenn Sie ihn anziehen oder anhaben, beobachtet jemand mit neugierigen Augen Ihre privatesten Angelegenheiten.

Siehe auch: Kleidung, Nachthemd