Sie sollten sich von seelischem, geistigem und moralischem Schmutz und Unrat befreien, der die feinen Kanäle zur geistigen Ebene verstopft. Wichtig ist auch, welche Gegenstände Sie im Traum hinaus-"fegen" oder welchen Dreck Sie wegputzen. Beachten Sie deshalb die restlichen Traumsymbole. Sich selbst herausputzen ist eine Mahnung zu mehr Bescheidenheit und Schlichtheit.

Siehe auch: kehren