Wenn ein Traum von der Plazenta handelt, dann illustriert sie das Bedürfnis, in Zeiten einer schweren Trennung über einen solchen "Puffer" zu verfügen. In Träumen kann dies ein Symbol für die, vor allem geistige, emotionale und spirituelle Nahrung sein, welche Sie durch Ihre Umwelt erlangen. Darüber hinaus, verweist die Plazenta darauf, auf welche Weise Sie von anderen Menschen abhängig sind. Wenn Sie ein neues Vorhaben in Angriff nehmen, müssen Sie sich darüber im Klaren sein, dass Sie vielleicht nicht die Ressourcen haben, um ausreichend für sich selbst zu sorgen.

Siehe auch: Körper