Cello taucht im Traum als Sinnbild der inneren Harmonie, des Einklangs mit sich selbst auf, insbesondere wenn man darauf spielt. Auch harmonische Beziehungen zu anderen Menschen können sich darin ausdrücken. Wer es streicht oder spielen sieht, dem winkt die glückhafte Vereinigung im Erotisch-Geistigen, wobei man allerdings manchmal den Bogen auch weit überspannen kann. In der Psychoanalyse gilt das schön geschwungene Instrument als Symbol für den Frauenkörper.



- allgemein: Ein glückhaftes Omen! Man wird in der Liebe romantische Erlebnisse haben, die einem für alle anderen Lebensbereiche Kraft geben werden.

- spielen: du wirst Vergnügen haben;

- Cellist spielen sehen oder hören: du wirst in vornehme Kreise kommen.



Siehe auch Saiteninstrumente