Man ist im Traum aufgefordert, etwas (von sich) zu zeigen, preiszugeben. Manchmal auch: Hinweis dafür, daß man sich anders präsentiert, als man wirklich ist. Ein Traumsymbol für Selbstdarstellung - und dafür, daß man sie kultiviert und sehr bewußt (zum eigenen Vorteil) einsetzt.



- besuchen: freudige Überraschung.