Auf der emotionalen Ebene dauern die Bedürfnisse des Träumenden nach Behaglichkeit und Nahrung sein Leben lang an. In der Traumdeutung nimmt man an, daß eine Anhöhe den Träumenden mit den Bedürfnissen aus seiner sehr frühen Kindheit in Verbindung bringt und mit dem Wohlbehagen, welches ihm die Mutterbrust vermittelte. Er muß jedoch mit seiner Abhängigkeit von diesen weiblichen Bereichen ins reine kommen. Träume in denen Anhöhen eine Rolle spielen, können ihm dabei behilflich sein.


Spirituell:

Eine Anhöhe symbolisiert Mutter Erde oder den Eingang zur Unterwelt.



- besteigen und erreichen: Hindernisse werden überwunden.



Siehe auch Hügel