Man muß kein Jagdliebhaber sein, um im Traum einen Abschuß zu "genießen" - egal, ob Wild, Tontauben oder Zielscheiben daran glauben müssen. Vor allem ist der geträumte Schuß ein Aggressionssymbol, man will etwas "erlegen" oder jemanden "zur Strecke bringen". Tiefenpsychologisch steht der gezielte und mit Befriedigung erlebte Schuß für sexuelle Lust und den männlichen Orgasmus.



Siehe auch Jagd Gewehr