Die Seife ist ein Mittel zum Reinigen. Dem entsprechend symbolisiert sie eine Notwendigkeit zur Reinigung. Das kann sich gleichermaßen auf das Gewissen und schmutzige Hände beziehen. Sie mahnt auch, sich zukünftig in einer Art und Weise zu verhalten, die gar keine Reinigung notwendig macht. Die Seife ist somit auch die Aufforderung, auf den eigenen Ruf bedachter zu sein.