Die Urkunde steht als Symbol für eine überraschende Erbschaft. In dem oder einem anderen Zusammenhang könnte auch ein Termin bei einem Notar oder bei Gericht anstehen. Eine Urkunde zu besitzen mahnt dazu, nicht nur an sich selbst zu denken. Die Urkunde zu sehen warnt davor, das eigene Testament noch einmal prüfen zu lassen. Irgendein Pferdefuß könnte den letzten Willen zunichte machen.