Das Tiermaul zeigt die Lebensangst auf, die jeder Mensch ein Stück weit hat. Je größer das Tiermaul aufgerissen ist, desto wahrscheinlicher ist es, sich vor etwas furchtbar zu ängstigen. Möglicherweise ist die Angst jedoch völlig unbegründet. Wer sich selbst mit einem Tiermaul sieht, sollte tunlichst überlegen, ob das, was er üblicherweise von sich gibt, tatsächlich jemanden interessiert oder ob er sich um Kopf und Kragen redet.