Die Saat ist Grundlage dafür, irgendwann reich ernten zu dürfen. Wer jedoch zu sehr auf die Ernte erpicht ist, dessen Saat wird zumindest nicht in der Relation aufgehen, für den entsprechenden Erfolg erforderlich wäre. Wenn ein Feld mit frischer Saat sehr viel Unkraut zeigt, ist die aktuelle Situation sehr verworren. Niemand weiß, ob das Geplante tatsächlich zu einem effektiven Ziel führt.