Der Träumende sollte, sofern er einen Kampf erlebt, ruhig etwas mehr Mut beweisen: Ihm begegnen missgünstige Menschen, die ihm definitiv nur Schlechtes wollen. Dagegen sollte er sich mit allen Mitteln zur Wehr setzen. Der erste Schritt sollte jedoch sein, ihnen die Hand zu reichen. Gehen sie darauf nicht ein, sollte der Träumer unbedingt den Kampf aufnehmen.