Flucht, nur weg, endlich Ruhe: Der Träumer muss einfach mal raus. Das sagt ihm die Insel im Traum. Ein Ort der Abgeschiedenheit und Besinnung, und das unter einfachsten Umständen, täten ihm sehr gut. Im realen Leben könnte das auch eine Empfehlung für einen Urlaub im Kloster bedeuten oder an irgendeinem anderen Ort, an dem sich der Träumer bewusst auf Abgeschiedenheit und Entspannung einlässt.