Die Hintertür symbolisiert heimliche Sehnsüchte und Gedanken, die der Träumer pflegt. Außerdem kann er nicht offen zu all seinen Taten stehen. Das berüchtigte Offenhalten des Hintertürchens kann zwar eine clevere Idee sein, auf Gegenliebe bei weiteren Beteiligten stößt so etwas jedoch nur selten.