Sofern keine real erlebten Kriegsvorgänge in dem Träumer unverarbeitet sind, handelt es sich bei Fliegeralarm um ein Symbol dafür, dass der Träumende sich auf Kummer und Sorgen vorbereiten sollte. Das Elend, was ihm droht, hat er zu lange nicht abgewendet. Nun bekommt er die Quittung. Da nützt es auch nichts mehr, wenn er sich jetzt noch aufregt. Dazu und zum Handeln hatte er lange genug Zeit.