Ein Fleck am Körper des Träumers deutet darauf hin, dass er traurig oder von Neid verfolgt ist. Wobei eines das Andere bedingen kann. Findet er einen Fleck auf seiner Kleidung, so trachtet jemand danach, den Träumenden zu beflecken, zu beschmutzen, ihn in Verruf zu bringen. Verursacht der Träumer selbst einen Fleck, so wird er einen Fehler begehen, wenn er nicht aufpasst.