Das Ebenbild des Träumers zeigt sich beispielsweise in einem Spiegel oder in stillem Wasser. Wenn der Träumer sein Ebenbild sieht, ist er auf der Suche nach sich selbst. Dieser Traum kann auch ein Hinweis darauf sein, unmoralische oder rücksichtslose Handlungen zu unterlassen. „Sieh in den Spiegel“ ist hier durchaus wörtlich zu nehmen.