Allgemeine Traumdeutung des Traumsymbols Schuldschein


Von einem Schuldschein zu träumen heißt, daß der Träumende sich einer Person oder einem Prinzip verpflichtet fühlt, daß er dazu in der Lage ist, Versprechen zu geben und sie dann auch zu halten.

Die psychologische Sicht der Traumdeutung des Traumsymbol Schuldschein


Unabhängig davon, ob der Träumende selbst solche Schuldscheine erhält oder sie einer anderen Person gibt, inhaltlich geht es dem Traum darum, daß der Träumende seine emotionale Verpflichtung sich selbst und anderen Menschen gegenüber betrachten muß.

Allgemein


Von einem Schuldschein zu träumen heißt, daß der Träumende sich einer Person oder einem Prinzip verpflichtet fühlt, daß er dazu in der Lage ist, Versprechen zu geben und sie dann auch zu halten.

Spirituell


Auf dieser Ebene ist der Schuldschein ein Hinweis darauf, daß der Träumende seine Spiritualität mit materiellen Lasten zu ersticken droht. )