Allgemeine Traumdeutung des Traumsymbols Verleumdung


Verleumdung, die man selbst erleidet, soll nach alten Traumbüchern hohes Ansehen verheißen. Verleumdet man einen anderen, wird man dagegen an Ansehen einbüßen.

Die Traumdeutung des Traumsymbols Verleumdung aus der volkstümlichen Sicht


Das Traumsymbol Verleumdung aus europäischer Sicht
sich sehen: bösartige Gerüchte werden die eigenen Interessen schaden,- werden: großer Erfolg steht einem bevor,- andere verleumden: du wirst an Achtung verlieren,- Bei einer Frau verheißt dies, daß ihr Verhalten sehr kritisch von angeblichen Freunden beäugt wird. Das Traumsymbol Verleumdung aus arabischer Sicht
werden: übelwollende Personen werden dich ärgern,- höre nicht auf Reden böser Menschen. Das Traumsymbol Verleumdung aus indischer Sicht
werden: du hast großen Kummer.

Allgemein


Verleumdung, die man selbst erleidet, soll nach alten Traumbüchern hohes Ansehen verheißen. Verleumdet man einen anderen, wird man dagegen an Ansehen einbüßen.