Sie ist eine seelische Bestandsaufnahme. Sie können von den Dingen und ihrem Zustand auf Ihrer Inventarsliste darauf schließen, wo Ihre Stärken und Schwächen liegen, was Sie sich von Ihren Hoffnungen erfüllen konnten und wo noch etwas zu tun bleibt.