Die Traumdeutung des Traumsymbols Verleger aus der volkstümlichen Sicht


Das Traumsymbol Verleger aus europäischer Sicht
einen sehen: sagt lange Reisen und literarische Ambitionen voraus,- Ihr Manuskript ablehnt: man wird Enttäuschungen wegen sich nicht erfüllender Hoffnungen erleiden,- Ihr Manuskript akzeptieren: die Pläne werden sich wie erwartet entwickeln,- das Manuskript verlieren: Fremde werden einem Böses zufügen,- Glaubt eine Frau, daß ihr Ehemann ein Verleger ist, wird sie auf seine weiblichen Bekannten eifersüchtig sein und ihm heftige Szenen machen.