Die Traumdeutung des Traumsymbols Ton aus der volkstümlichen Sicht


Das Traumsymbol Ton aus europäischer Sicht
du wirst Hilfe nötig haben, die dir jedoch teuer zu stehen kommt,- kneten: du bist künstlerisch veranlagt. Das Traumsymbol Ton aus arabischer Sicht
kneten: man knetet an seinem eigenen Schicksal,- bearbeiten: du wirst einen Menschen erziehen. Das Traumsymbol Ton aus indischer Sicht
Töne hören: du wirst die Einsamkeit kennenlernen müssen.

Die psychologische Sicht der Traumdeutung des Traumsymbol Ton


Knetet man Ton (Lehm) im Traum, ist man künstlerisch talentiert und sollte schöpferische Pläne verwirklichen, denn jetzt knetet man am eigenen Schicksal.

Medizinrad


Schlüsselworte: Fest,- Werkzeuge,- Erde,- Heilung,- Verständnis,- Zeichnen,- Reinigen,- Formbarkeit,- Mutter Erde. Beschreibung: Ton, das Mineral, das im inneren Kreis des Medizinrads mit Mutter Erde verbunden wird, ist ein festes, feinkörniges Gestein, das zum größten Teil aus Aluminiumsilikaten besteht. Ton kann sehr hart werden, wenn er im Feuer gebrannt wird,- er wird zur Herstellung von Ziegeln und Töpferwaren verwendet. Manche Tonarten haben sich auch im Zusammenhang mit Heilen als nützlich erwiesen. Einige erdverbundene Völker bevorzugten vor allem roten Ton, während andere grüne oder weiße Varianten schätzten, den sie als Kompressen auflegten, um mit ihnen zu heilen und zu entgiften, oder in manchen Fällen auch oral einnahmen. Allgemeine Bedeutung: Deinen Fähigkeiten und Gedanken eine Form geben,- Unreinheiten herausziehen, dich selbst reinigen,- Formbarkeit. Assoziation: Der Ton in der Musik,- der gute Ton des Benehmens. Transzendente Bedeutung: Gabe der Richtung oder der Erdverbindung.

Artemidoros


Träumt man aus Ton geworden zu sein, so droht jedermann der Tod, ausgenommen Leute, die mit Ton oder Lehm ihren Lebensunterhalt verdienen.