Die Traumdeutung des Traumsymbols Scham aus der volkstümlichen Sicht


Das Traumsymbol Scham aus europäischer Sicht
ist eine Mahnung, den Vorwürfen einer älteren Person nicht Frechheit entgegenzubringen,- sich wegen des Verhalten von Kindern oder Freunden schämen: Erwartungen werden nicht erfüllt,- Sorgen belasten einem,- sich über sich selbst schämen: drückt aus, daß man Moral nicht sehr schätzt und Gefahr läuft, den guten Ruf zu verlieren,- Feinde bereiten einem Schwierigkeiten. Das Traumsymbol Scham aus arabischer Sicht
Deine Reue kommt zu spät.

Die psychologische Sicht der Traumdeutung des Traumsymbol Scham


Sich im Traum zu schämen, steht für einen Fehler, den man vor langer Zeit gemacht hat und unter dem man heute leidet.